Akyaka-Sakartepe-Akyaka

Akyaka-Sakartepe-Akyaka

Schwierigkeitsgrad: Leichte Wanderung

Sehenswert: Sakar Gecidi  (Sakar-Pass)-

Länge:  6 km

Gehzeit:   Stunden

Höhe: Start  bei Höhenmetern 600 mt • Höhenunterschied ca. 300 mt

Akyaka-Sakartepe-Akyaka

Beschreibung:

Bei guter Sicht kann man auf diesem Spaziergang, der von Akyaka mit einem Fahrzeug in Richtung Mugla beginnt, sogar die Berge der Inseln Kos und Rhodos sehen. Wir steigen auf der Paßhöhe beim dem Wegweiser mit der Aufschrift „ Sakar Gecidi „ (Sakar-Pass) aus. Genau gegenüber führt eine breite Sandstraße nach oben den Berg hinauf. Dieser Weg ist etwa 3 km lang und steigt von 600m auf ca. 900m an. Etwa 700m nach Beginn des Weges teilt sich die Straße. Ohne dort nach rechts abzubiegen, gehen wir weiter. Die Straße führt uns durch das typische mediterrane Unterholz, die Macchie, aber auch zwischen einigen kleinen Pinien hindurch etwa 1200m weiter, bis sie sich wieder teilt. Die rechte Strasse führt direkt ins Dorf Kuyucak. Wir nehmen wieder die linke Möglichkeit. Erreichen wir die Bergspitze, so sehen wir die in der Sommersaison von der Forstverwaltung betriebene Feuerwachstation. Der Vorplatz der Station eignet sich sehr gut für einen Rundblick. Wer nach Akyaka kommt, sollte sich diesen Ausblick auf keinen Fall entgehen lassen. Gleich neben der Station in östlicher Richtung ist ein Startplatz für Gleitschirmspringer angelegt. Mit etwas Glück kann man den Sportlern hier beim Start zuschauen. Von hieraus in Richtung Westen liegt in etwa 5 km Entfernung das Dorf Kuyucak. Natürlich kann man auch von hier nach Akyaka hinunter steigen, aber es ist ein äußerst schwieriger Weg und ohne einen erfahrenen Führer kaum möglich. Um nach Akyaka zurück zu kommen, ist am einfachsten, den gleichen Weg wieder zurückzugehen. Dann von der Hauptstraße aus mit dem Akyaka-Stadtbus direkt nach Akyaka oder mit den häufigen Kleinbussen (Dolmus) bis zur Abzweigung Akyaka (Üç-yol) und dann zu Fuß ins Dorf zurück (15 min).

Quelle: www.akyaka.org

Die besten Wanderrouten in der Türkei, Die besten Wanderrouten in Ägäische Region, Die besten Wanderrouten in West Türkei, Die besten Wanderrouten in Mugla, Die besten Wanderrouten in Bodrum, Die besten Wanderrouten in Dalaman, Die besten Wanderrouten in Datca, Die besten Wanderrouten in Ortaca, Die besten Wanderrouten in Koycegiz, Die besten Wanderrouten in Ula, Die besten Wanderrouten in Milas, Die besten Wanderrouten in Yatagan, Die besten Wanderrouten in Kavaklidere, Die besten Wanderrouten in Marmaris, Die besten Wanderrouten in Fethiye, Wanderrouten in Mugla, Alle Wanderrouten Mugla, Wanderausflug Mugla, Wandertour Mugla, Wander-Tour Mugla, Wanderausflug Mugla, Wanderungen Mugla, Wanderwege Mugla, Wanderpfad Mugla, Wanderferien Mugla, Wanderführer Mugla, Wanderroute Mugla, Wanderführer Mugla, Wanderung Mugla, Wanderweg Mugla, Wanderurlaub Mugla, Wanderkarte Mugla, Wanderferien Mugla, Bergwandern Mugla, Bergwanderung Mugla, Wandergebiete Mugla, Wandergebiete in Mugla, Alle Wandergebiete in Mugla, Bergführer Mugla, Routenplaner Mugla, Bergwandern Mugla, Weitwandern Mugla, Fernwandern Mugla, Trekking Mugla, Sportwandern Mugla, Volkswandern Mugla, Nordic Walking Mugla, Winterwandern Mugla, Wandern ohne Gepäck Mugla,  Bildungswandern Mugla, Pilgern Mugla, Wallfahren Mugla, Spirituelles Wandern Mugla, Meditatives Wandern Mugla, Nachtwanderung Mugla, Barfußwanderung Mugla, Nacktwanderung Mugla, Geocaching Mugla, Speed Hiking Mugla, Spaziergang Mugla, Wandermotiv Mugla, Kanuwandern Mugla, Wanderstock Mugla, Wallfahrt Mugla, Bergsteigen Mugla, Klettern Mugla, Höhenwanderung Mugla, Hochtour Mugla, Markierte Routen Mugla, Winterwanderweg Mugla, Pilgerwege Mugla, Fernwanderweg Mugla, Alm Mugla, Schlucht Mugla, Tal Mugla, Berg Mugla, See Mugla, Pass Mugla, Gökova Ebene-Wasservögel am Ufer des Flusses-Frauenfluss (Kadin Azmagi) -Vorort Inisdibi-Zisterne-Ruine einer Burg aus dem Mittelalter-Tunnel von der Burg zum Fluß-Frauenquelle (Kadin Pinari)-Überreste eines Sarkophages, Gökova Ebene, Wasservögel am Ufer des Flusses, Frauenfluss, Kadin Azmagi, Vorort Inisdibi, Zisterne, Ruine einer Burg aus dem Mittelalter, Tunnel von der Burg zum Fluß, Frauenquelle, Kadin Pinari, Überreste eines Sarkophages, Akyaka-Inisdibi-Akyaka, Akyaka-Inisdibi, Akyaka, Inisdibi, Mugla Akyaka, Waldcamp, Eski Iskele, Oleander-Strand, Cinar Plaji, Hayitli“ Bucht, Hayitli-Felsengräber, Hayitli Strand, Hayitli Berg, Kiran, Dorf Turnali, Turmruine, Akbük, Turnali, Turnali Koyu, Turnali Plaji, Eukalyptus Allee, Störche, Ciconia ciconia, Akcapinar, Akyaka Akcapinar, Akcapinar, Gökova Akyaka, Akyaka, Gökova, Kuyucak, Sakar Gecidi, Sakar Pass, Sakar

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s