Sülüngür See

Sülüngür See

Sülüngür Gölü (36°47’19″N   28°38’52″E)

Nicht zu verwechseln mit Köyceğiz See; der große See nördlich von Dalyan, wo die Sultaniye-Thermal und Schlammbäder sich befinden. Die meisten verwechseln Sulungur See mit Koycegiz See. Sulungur See ist ein schöner See (Lagune) östlich des Dalyan Flusses, der durch die Gokbel Hügel, den Iztuzu Strand und ein Felsgrat getrennt ist.

Sülüngür See

Es kann in etwa einer Stunde zu Fuß von Strand oder von Dalyan aus erreicht werden. Es ist ‘nicht’ per Boot erreichbar, hat keine heißen Quellen, wo man schwimmen gehen kann. Es ist ein geschützter Bereich für die Fischerei, die durch Dalyan Fischerei Kooperative (Dalko) für Fischerei verwendet wird. Sülüngür ist umwerfend schön; insbesondere gegen Abends. Umgeben von bewaldeten Hügeln auf der Landseite und den Schilfgürtel des Deltas im Nordwesten ist es ideal für ein Sonnenuntergang ‘ein Erlebnis’  über den ruhigen Gewässern.

 

Sülüngür See

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s