Herakleia Salbake

Karische Weg - Herakleia Salbace

Diese Stadt befindet sich innerhalb der Grenzen des Dorfes Vakıf, 10 km. nordwestlich der Gemeinde Tavas des Bezirkes Denizli. Die Siedlung verdichtet sich mehr im nördlichen Gebiet, das mit Wasser umkreist ist. Herakleia Salbake, befindet sich am südlichen Rande des Babadağ (Salbake) Gebirges, das die antiken Gebiete Caria und Phrygia einteilt. Sie ist als karische Stadt bekannt. Herakleia und Aphrodisias wird vom kleinen Tmelos (Kırkpınar) Fluss natürlich begrenzt. Der Flussgott beider Städte ist Tmelos. Herakleia; ist im Westen mit Aphrodisias, im Süden mit Apollonia und Tabai, im Südosten mit Sebastopolis und Kidrama benachbart und zeitgenössisch.

Karische Weg - Herakleia Salbace

In antiken Quellen trifft man auf keine Daten über die erste Gründung der Stadt. Wichtige Bauwerke sind die Stadtmauer aus der römischen Zeit, die die Stadt umkreist und das Stadion.

Karische Weg - Herakleia Salbace

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s