Apollonia Salbace

Karische Weg - Apollonia Salbace

Die antike Stadt Apolonia und der Medet Höyük liegen in der Provinz Denizli. auf einer flachen Ebene 7 km westlich des Landkreises Tavas,  wo sich heute das Dorf Medet befindet. Apollonia ist im fruchtbarsten und ertragreichsten Gelände der Tavas-Ebene gegründet worden.

Karische Weg - Apollonia Salbace

Es ist eine der antiken Städte, die im Westen durch die Tabae-Straße mit Karien, im Süden durch die Sebastopolis-Straße mit Lykien und im Osten durch die Tavas-Straße mit Phrygien verbunden sind. Über die Zeit der Gründung von Apollonia gibt es zwar keine sicheren Auskünfte, doch die Untersuchung der Höyük-Funde hat gezeigt, dass die erste Siedlung bis in die Bronzezeit zurückreicht und sich von da an ohne Unterbrechung fortsetzt. Den Namen Apollonia erhielt es in hellenistischer Zeit, und in römischer Zeit erlebte es seine Blüteperiode. Im Hof der Moschee des Dorfes befinden sich Fundamente eines Hadrian (Apollon)Tempels und Inschriften. Die Stadt prägte zwischen dem 1. jh.v.Chr. und dem l.Jh.n.Chr. eine Münze, auf denen Göttermotive zu sehen sind.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s