Great Glen Way

Great Glen Way
Blick von Fort Augustus über Loch Ness
Karte
Karte des Wanderweges
Daten
Länge 117 km
Lage Großbritannien, zentrales Schottland
Markierungszeichen Schwarze stilisierte Distel im Sechseck auf hellblauem Grund
Startpunkt Fort William ♁56° 49′ 0″ N, 5° 7′ 0″ W56.816
Zielpunkt Inverness ♁57° 29′ 0″ N, 4° 13′ 0″ W57.483
Typ Fernwanderweg
Höhenunterschied 375 m
Höchster Punkt Zwischen Drumnadrochit und Abriachan, 375 m
Niedrigster Punkt Fort William oder Inverness, Meereshöhe
Schwierigkeitsgrad leicht
Jahreszeit ganzjähring
Besonderheiten Folgt dem Great Glen, dem zentralen Tal der schottischen Highlands

Der Great Glen Way ist ein Trekking- oder Radwanderweg durch die schottischen Highlands. Er verläuft parallel zum Kaledonischen Kanal zwischen Fort William und Inverness, entlang der Seen Loch Linnhe, Loch Lochy, Loch Oich und Loch Ness. Den größten See, Loch Ness, bekommt man jedoch nur teilweise zu sehen, da der Wanderweg streckenweise auf der anderen Seite eines Bergkammes verläuft. Der Great Glen Way kann in beiden Richtungen bewandert werden, allerdings empfiehlt es sich in Fort William zu starten und den Weg in Richtung Nord-Osten zu gehen, da man somit Wind und Sonne meist im Rücken hat. Außerdem beginnt man so mit dem einfachsten Abschnitt und kann sich an die steigenden Herausforderungen gewöhnen.

Der Wanderweg wurde offiziell am 30. April 2002 von Andrew Mountbatten-Windsor, Duke of York eingeweiht und verläuft auf einer Länge von 117 km.

Die Strecke kann mit Trekking-Gepäck bequem in etwa 5 bis 7 Tagen gelaufen werden. Mit sehr leichtem Gepäck, wie etwa bei Nutzung eines der ansässigen Gepäck-Transportunternehmen, kann man den Weg bei guter Ausdauer auch in 3 bis 4 Tagen bewältigen.

Fotos

  • Wegmarkierung nach aktuellem Standard

  • Am Kaledonischen Kanal

  • Neptune’s Staircase

  • Weg im South Laggan Forest

  • Endpunkt

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s