Österreichischer Weitwanderweg 10 – Rupertiweg

Weg 10: Rupertiweg

Auch der Rupertiweg führt von Norden nach Süden. Er beginnt am Bärenstein an der tschechischen Grenze, führt durch Oberösterreich, Salzburg (mit einem kurzen Abstecher nach Bayern im Bereich des Berchtesgadener Landes) und Kärnten zum Naßfeld.S10 Ö10

Weglänge: rd. 563 km

Tiefster Punkt: 280 m an der Donau (bei der Schlögener Schlinge?)

Höchster Punkt: 2720 m (Zwernberger Törl in der Reißeckgruppe)

 

Teil des Europäischen Fernwanderwegs E10

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s